Aktualitéit

Wat leeft?

Pressemitteilung

8. Februar 2024

EU-Parlament gespalten zu neuer Gentechnik: Sicherheitsprüfung nein, Kennzeichnung ja »

EU-Parlament gespalten zu neuer Gentechnik: Sicherheitsprüfung nein, Kennzeichnung ja Das Europäische Parlament hat heute dem Vorschlag der Europäischen Kommission zur teilweisen Deregulierung der Neuen Gentechnik (NGT) zugestimmt. Die Kommission hatte vorgeschlagen, eine ganze Kategorie an genetisch modifizierten Pflanzen jeglicher Sicherheitsprüfung, Rückverfolgbarkeit und Kennzeichnungspflicht zu entziehen. Das heutige Resultat überrascht: Eine knappe Mehrheit der Abgeordneten hat sich für eine Kennzeichnungspflicht aller…

Weider liesen  »



Event

7. Februar 2024

Soirée débat: Santé au féminin »

Santé des femmes, pourquoi en parler? Il est temps de décliner la santé au féminin, afin de mieux prendre en compte les besoins et droits des patientes et soignantes! Le jeudi, 29 février à 18h30, Tilly Metz vous invite à une soirée-débat « La Santé au féminin » que Tilly Metz organise à l'Abbaye de Neumünster (28, rue Münster, Luxembourg).   Déjà confirmées comme participantes: Claire Schadeck (CID…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

1. Februar 2024

Bauernproteste in Brüssel: Solidarität mit den Bauern Europas  »

Bauernproteste in Brüssel: Solidarität mit den Bauern Europas Am heutigen Donnerstag, dem 1. Februar, haben sich Tausende Landwirt:innen nach Brüssel begeben, um vor den Gebäuden des EU-Parlaments, des Rates und der EU-Kommission zu demonstrieren. Anlass für die Protestaktion ist der steigende Unmut über schrumpfende Gewinnmargen trotz Inflation, komplizierte Umweltauflagen und unfaire Konkurrenz durch importierte Produkte, die niedrigeren Standards entsprechen.  …

Weider liesen  »



Pressemitteilung

26. Januar 2024

Umstrittene Abstimmung im EU-Parlament: Bald ungekennzeichnete Gentechnik auf dem Teller? »

Umstrittene Abstimmung im EU-Parlament: Bald ungekennzeichnete Gentechnik auf dem Teller? Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat heute dem Vorschlag der Europäischen Kommission zur Deregulierung der Neuen Gentechnik (NGT) zugestimmt. Teil des Vorschlages ist es, eine ganze Kategorie an genetisch modifizierten Pflanzen jeglicher Sicherheitsprüfung, Rückverfolgbarkeit und Kennzeichnungspflicht zu entziehen. Die EU-Abgeordnete Tilly Metz, Mitglied des Umweltausschusses, kommentiert: “Die heutige Abstimmung ist…

Weider liesen  »



Event

25. Januar 2024

Buchvorstellung: La transition sera sociale ou ne sera pas – Die soziale Dimension des ökologischen Wandels »

La transition sera sociale ou ne sera pas - Die soziale Dimension des ökologischen Wandels Am 22. Februar 2024 um 18:30 Uhr lädt die Europaabgeordnete Tilly Metz (déi gréng) herzlich zu der Buchvorstellung des ersten von ihr herausgegebenen Buches « La transition sera sociale ou ne sera pas - Die soziale Dimension des ökologischen Wandels » im Cercle Cité in Luxemburg…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

19. Januar 2024

Fördergelder für Ungarn: EU-Parlament beschließt Klage gegen EU-Kommission »

Fördergelder für Ungarn: EU-Parlament beschließt Klage gegen EU-Kommission Heute, am 18. Januar 2024, hat das Europäische Parlament mit einer klaren Mehrheit eine Entschließung zu Ungarn angenommen. Das Parlament will ein Gerichtsverfahren gegen die Europäische Kommission einleiten, gegen der im Dezember 2023 beschlossenen Freigabe der Gelder an Ungarn, die zuvor wegen Verletzungen der Rechtsstaatlichkeit und der Menschenrechte eingefroren worden waren. Die…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

18. Januar 2024

Bericht zu nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel: EU-Parlament fordert strengere Kontrollen zum Schutz der Konsument.innen »

Bericht zu nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel: EU-Parlament fordert strengere Kontrollen zum Schutz der Konsument.innen Am heutigen Donnerstag, 18. Januar, hat das Europäische Parlament mit einer großen Mehrheit einen Bericht der luxemburgischen EU-Abgeordneten Tilly Metz angenommen, über die Umsetzung der bestehenden EU-Regeln zu nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben auf Lebensmittel.   Die Berichterstatterin Tilly Metz, Mitglied der Grünen/EFA-Fraktion, kommentiert: „Wir…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

18. Januar 2024

Rechtsstaatlichkeit in Ungarn: Europaparlament stimmt über Klage zur Freigabe von Geldern für Viktor Orbán ab  »

Rechtsstaatlichkeit in Ungarn: Europaparlament stimmt über Klage zur Freigabe von Geldern für Viktor Orbán ab  Am Donnerstag, 18. Januar entscheiden die Mitglieder des Europäischen Parlaments, ob sie die Europäische Kommission wegen der im Dezember getroffenen Entscheidung, mehr als 10 Milliarden Euro an zuvor blockierten Fördergeldern an Ungarn auszuzahlen, vor dem Europäischen Gerichtshof anfechten. Dieses Geld gehört zu einer Summe von…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

20. Dezember 2023

Einigung bei EU-Migrationspakt: Festung Europa 2.0 »

Einigung bei EU-Migrationspakt: Festung Europa 2.0 Heute Morgen, Mittwoch, erzielten Rat, Kommission und Parlament nach insgesamt drei Tagen abschließenden Verhandlungen eine politische Einigung über fünf Dossiers, die Teil des Pakts zu Migration und Asyl sind. Trotz dieser Einigung über mehrere wichtige politische Fragen bleiben viele Punkte unklar und müssen in den verbleibenden Wochen des Mandats geklärt werden. Die Einigung muss…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

13. Dezember 2023

Europäischer Gesundheitsdatenraum: Europaabgeordnete wagen Schritt in Richtung digitale Gesundheitsunion »

Europäischer Gesundheitsdatenraum: Europaabgeordnete wagen Schritt in Richtung digitale Gesundheitsunion   Am heutigen Mittwoch, 13. Dezember, haben die Europaabgeordneten über den Vorschlag für eine Verordnung für den europäischen Gesundheitsdatenraum abgestimmt und diesen mit einer Mehrheit von 516 zu 95 verabschiedet. Der Gesundheitsdatenraum soll in Form eines digitalen Raumes erschaffen werden und grenzüberschreitend Daten von Patient*innen verwalten. Morgen werden EU-Kommission, Rat und…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

7. Dezember 2023

Besser spät als nie? EU-Kommission schlägt Maßnahmen zu Tiertransporten, Haustieren und Pelzzucht vor »

Besser spät als nie? EU-Kommission schlägt Maßnahmen zu Tiertransporten, Haustieren und Pelzzucht vor Die Europäische Kommission hat heute zwei Vorschläge zur Verbesserung der Tierschutzstandards in Europa vorgestellt: eine bereits 2020 angekündigte Überarbeitung der Verordnung für Tiertransporte und neue Vorschriften zum Handel mit Hunden und Katzen. Erst kürzlich wurde die aktualisierte Eurobarometer-Umfrage 2023 veröffentlicht, die zeigt, dass Tierschutz weiterhin eine Priorität…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

22. November 2023

Niederlage für Mensch und Umwelt: Europaparlament verwirft Kommissionsvorschlag zur Reduzierung von Pestiziden komplett  »

Niederlage für Mensch und Umwelt: Europaparlament verwirft Kommissionsvorschlag zur Reduzierung von Pestiziden komplett Am heutigen Mittwoch, 22. November 2023, hat das Europäische Parlament zum Kommissionsvorschlag für eine Verordnung zur nachhaltigen Verwendung von Pflanzenschutzmitteln (SUR) abgestimmt. Nach monatelanger Arbeit an einer Parlamentsposition hat heute eine knappe Mehrheit von 299 Abgeordneten diese Position und damit den Kommissionsvorschlag abgelehnt. Eine Mehrheit von 324…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

16. November 2023

Keine Einigung für Glyphosat-Verbot: Entscheidung wird der Europäischen Kommission überlassen »

Keine Einigung für Glyphosat-Verbot: Entscheidung wird der Europäischen Kommission überlassen Heute haben die Mitgliedstaaten ihre letzte Chance verpasst, die Verwendung von Glyphosat für das nächste Jahrzehnt zu verbieten. Bei der Abstimmung konnten sie nicht die erforderlichen Stimmen für eine Entscheidung über den Kommissionsvorschlag zur Verlängerung der Verwendung von Glyphosat um weitere zehn Jahre erreichen. Dies bedeutet, dass die EU-Kommission nun…

Weider liesen  »



Brief

15. November 2023

Brief an die EU-Kommission für eine europäische Nachtzugstrategie »

Brief an die EU-Kommission für eine europäische Nachtzugstrategie Gestern hat ein breites Bündnis von Verkehrsminister*innen, EU-Abgeordneten, Industrieverbänden und NGOs die EU-Kommission per Brief aufgefordert, eine europäische Nachtzugstrategie auszuarbeiten. In dem Brief fordern wir insbesondere: Erhebliche Investitionen in die Modernisierung und den grenzüberschreitenden Ausbau der europäischen Bahninfrastruktur Trassenpreise senken, das heißt die Nutzungskosten für das Schienennetz, die gerade in Deutschland sehr hoch…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

10. November 2023

Nature Restoration Law: EU findet Kompromiss für den Naturschutz »

Nature Restoration Law: EU findet Kompromiss für den Naturschutz Am Abend des Donnerstag, 10. November sind die Verhandlungen („Trilog”) des Europäischen Parlaments mit dem Rat und der Europäischen Kommission über das Gesetz zur Wiederherstellung der Natur in die letzte Runde gegangen und haben sich auf einen Kompromiss geeinigt. Dieser sieht unter anderem den Schutz von Moorlandschaften in Europa, Renaturierungsmaßnahmen auf…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

24. Oktober 2023

Umweltausschuss des EU-Parlaments stimmt gegen Verbot von Glyphosat und versagt beim Schutz der Gesundheit der Bürger »

Umweltausschuss des EU-Parlaments stimmt gegen Verbot von Glyphosat und versagt beim Schutz der Gesundheit der Bürger Der Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI) des Europäischen Parlaments hat es heute versäumt, eine Resolution zu unterstützen, die ein vollständiges Verbot der Verwendung von Glyphosat fordert. Eine knappe Mehrheit von 40 zu 38 Abgeordneten hat dagegen gestimmt. Die Fraktion der Liberalen hat…

Weider liesen  »



Event

19. Oktober 2023

Brussels – Film screening & discussion – Seeds of Europe »

Film screening & discussion - Seeds of Europe The five Greens/EFA MEPs Tilly Metz, Martin Häusling, Benoît Biteau, Sarah Wiener & Claude Gruffat organise a screening of the documentary ‘Seeds of Europe’, followed by a panel discussion on the revision of the EU seed legislation. The short documentary aims to give a voice to small seed producers and seed savers from across Europe, with beautiful footage shot…

Weider liesen  »



Event

18. Oktober 2023

Film- & Diskussionsabend: Saatgut säen – Vielfalt ernten »

Film- & Diskussionsabend: Saatgut säen - Vielfalt ernten Gemeinsam mit Seed Luxembourg, der Vereenegung fir Biolandwirtschaft Lëtzebuerg & der Fondation Hëllef fir d'Natur organisiere ich einen Film- & Diskussionsabend zum Thema Saatgut. Für Vielfalt auf unseren Tellern und in der Natur brauchen wir auch Vielfalt beim Saatgut. Wenn wir uns allerdings anschauen, welche Auswahl in den Supermärkten u.a. in der Gemüsetheke…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

20. September 2023

Glyphosat: EU-Kommission schlägt Verlängerung um 10 Jahre vor »

Glyphosat: EU-Kommission schlägt Verlängerung um 10 Jahre vor Die Kommission hat heute, am 20. September 2023, ihren Vorschlag zur Verlängerung der EU-Genehmigung für die Verwendung von Glyphosat um weitere 10 Jahre veröffentlicht. Die Mitgliedstaaten werden nun einen Meinungsaustausch abhalten und voraussichtlich Mitte Oktober über den Vorschlag abstimmen. Frau Metz, Mitglied der Umwelt- und Landwirtschaftsausschüsse, kommentiert: Die vorgeschlagene Verlängerung des Einsatzes…

Weider liesen  »



Pressemitteilung

12. September 2023

Spenden von Blut, Plasma & co.: EU-Parlament fordert mehr Sicherheit und Qualität »

Spenden von Blut, Plasma & co.: EU-Parlament fordert mehr Sicherheit und Qualität Heute, am 12. September 2023, hat das Europaparlament seinen Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung über Qualitäts- und Sicherheitsstandards für zur Verwendung beim Menschen bestimmte Substanzen menschlichen Ursprungs mit einer Mehrheit von 483 Stimmen angenommen. Die Verordnung konzentriert sich auf die Qualität und Sicherheit von Blut, Geweben…

Weider liesen  »



IWWERT MECH

Tilly Metz »

Kontakt

Tilly Metz